beverage and fruit on shelf display supermarketEduardo Soares on unsplash

Neues Gutachten zu Umweltlabeling für Lebensmittel veröffentlicht

, , , ,
Wie sollte ein erfolgreiches Umweltlabeling für Lebensmitteln gestaltet werden? corsus hat mit Zühlsdorf + Partner und dem KATALYSE Institut ein Gutachten erstellt.
Logo food4climate pavillion cop27ProVeg

corsus auf der COP27: Ökobilanz ist die Basis für viele Bewertungsansätze

, ,
Ulrike Eberle hat einen Kurzvortrag über die Zusammenhänge zwischen True Cost Accounting (TCA) und Life Cycle Analysis (LCA) zur Reduzierung von Umweltauswirkungen gehalten. "Eine sozial-ökologische Transformation der Lebensmittelsysteme ist dringend notwendig. Ökobilanzierung und True Cost Accounting zeigen, wo Handlungsbedarf besteht: weniger tierische Lebensmittel, mehr Hülsenfrüchte und Nüsse, mehr soziale Gerechtigkeit, weniger Lebensmittelverschwendung und eine nachhaltigere landwirtschaftliche Produktion sind die Hebel. Nachhaltige Entscheidungen müssen einfache Entscheidungen sein!"
SDG LogoVereinte Nationen

Gemeinde St. Peter-Ording auf der UN-Klimakonferenz für den ersten German SDG-Award nominiert

,
Die Gemeinde St. Peter-Ording wurde am 9. November auf der UN-Klimakonferenz in Sharm El Sheikh, Ägypten für den ersten German SDG-Award (Sustainable Development Goals) des Senats der Wirtschaft Deutschland in der Kategorie „Städte, Gemeinden & Landkreise“ aus über 100 Bewerbungen nominiert. Damit wird das Ortsentwicklungskonzept „Nachhaltiges St. Peter-Ording“ als vorbildwirksames Projekt gewürdigt, welches sich konsequent an den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen ausrichtet. Im Auftrag der Servicesstelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW ) erarbeitet corsus derzeit im Rahmen der Global Nachhaltigen Kommune Schleswig-Holstein mit der Gemeinde St. Peter-Ording eine auf dem Ortsentwicklungskonzept aufbauende Nachhaltigkeitsstrategie, die den Weg zur Erreichung der gesetzten Ziele strategisch verortet und in die Praxis überführt.
© Copyright - corsus 2022