Ausschreibung – Ökobilanzielle und ernährungsphysiologische Untersuchung des Warensortiments

Im Rahmen des Vorhabens ‚CLIF – Climate Impacts of Food‘ vergibt corsus einen Unterauftrag. Ziel des zu vergebenden Auftrags ist eine umfassende ökobilanzielle und ernährungsphysiologische / gesundheitliche Analyse des Warensortiments ausgewählter Lebensmitteleinzelhändler:innen in Deutschland, Thailand, Südafrika und Paraguay. Anhand exemplarischer Warenkörbe soll die Gesamtqualität des Warensortiments im Kontext von Public Health und Public Environment-Aspekten beleuchtet werden. Die Herangehensweise zur Festlegung der exemplarischen Warenkörbe anhand des Warensortiments soll einer geeigneten plausiblen Methodik folgen und muss dargelegt werden.

Corsus Logo
© Copyright - corsus 2022