Bremer Stadtreinigung startet Gemeinwohl-Bilanzierung

Die Bremer Stadtreinigung startet am 19. April mit einem Auftaktworkshop ihre Gemeinwohl-Bilanzierung nach Vollbilanz 5.0. Sie durchläuft als Kommunalunternehmen einen Analyseprozess ihrer derzeitigen Unternehmenspraxis in Bezug auf die Gemeinwohl-Werte der Menschenwürde, der Solidarität und Gerechtigkeit, der ökologischen Nachhaltigkeit und der Transparenz und Mitentscheidung. Daraus entwickelt die Bremer Stadtreinigung Verbesserungspotenziale, die strategisch und organisatorisch im Unternehmen verankert werden können. corsus berät und begleitet zusammen mit Gerd Lauermann diesen Werteprozess der Gemeinwohl-Bilanzierung mit fachlichem Know how und methodischem Design. Die Bremer Stadtreinigung als neues Kommunalunternehmen in der Stadt Bremen ist die zentrale Ansprechpartnerin in Sachen Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit – für mehr kommunalen Einfluss und Verantwortung.

© Copyright - corsus 2021