Stellenausschreibung nachhaltige Kommunalberatung (m/w/d)

corsus – corporate sustainability berät seit vielen Jahren privatwirtschaftliche Unternehmen, Kommunen und kommunale Unternehmen und Organisationen auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Kommunen begleiten wir bei der strategischen Ausrichtung und der Identifizierung von Stellschrauben der nachhaltigen Kommunal- und Stadtentwicklung, konzipieren Dialoge mit wichtigen kommunalen Akteur:innengruppen, beraten politische Mandatsträger:innen und die Verwaltung von Kommunen und Kreisen. Die strategische Ausrichtung der Kommunen, Kreise und kommunalen Unternehmen überführt corsus in Monitoringprozesse und Berichterstattung zu Nachhaltigkeitsthemen auf kommunaler und Kreisebene. In unserem derzeit neunköpfigen Team streben wir ein lebenswertes und vorurteilsfreies Miteinander an, bei dem uns gegenseitige Wertschätzung, die Offenheit für Vielfalt und die Vereinbarkeit von Beruf, Familie, Ehrenamt und Freizeit wichtig sind. Wir tragen durch unsere Beratung und unsere Angebote zu einer nachhaltigen Wirtschafts- und Gesellschaftsentwicklung bei, die die sozial-ökologischen Herausforderungen unserer Zeit ernst nimmt.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung von Kommunen, vornehmlich in Norddeutschland, zu ökologischer, sozialer und ökonomischer Nachhaltigkeit
  • Erstellung kommunaler Analysen, qualitativer und quantitativer Bestandsaufnahmen anhand der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) und der ‚Neuen Leizpzig Charta‘
  • Begleitung und Beratung bei der strategischen Implementierung von Nachhaltigkeit in Kommunen
  • Verankerung und Etablierung kommunaler Monitoringprozesse
  • Planung, Konzeption und Durchführung von Workshops mit Vertreter:innen aus Politik und Verwaltung
  • Design und Steuerung kommunaler Nachhaltigkeitsprozesse
  • Beratung der Umsetzung konkreter Stellschrauben, u. a. zu nachhaltiger Beschaffung
  • Umsetzung kommunaler Gemeinwohl-Ökonomie

Sie werden ausführlich eingearbeitet und es steht Ihnen ein erfahrenes Team von Mitarbeiter:innen mit Rat und Tat zur Seite.

Das sollten Sie mitbringen:

Sie bringen Leidenschaft für und fundierte Erfahrungen in der kommunalen Zusammenarbeit mit – Kenntnisse über die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen, Verwaltungsprozesse und die Aufbauorganisation von Kommunen, Erfahrung im Zusammenspiel von Politik und kommunaler Verwaltung.

Sie wollen die sozial-ökologische Transformation in Kommunen unterstützen – fundierte Kenntnisse der UN-Nachhaltigkeitsziele und der Erstellung kommunaler Nachhaltigkeitsberichte, Erarbeitung von Zielen und Ableitung von Indikatoren in Strategieprozessen, Instrumente der Messung und des Monitorings von Nachhaltigkeit.

Sie arbeiten gerne mit Menschen und verfolgen dabei ein Ziel – Begleitung von Projekten und Teams in Kommunen zu Nachhaltigkeitsprozessen, Eröffnung konstuktiver Räume für die Erarbeitung und Zusammenführung verschiedener Interessen, Konzeption, Steuerung und Moderation.

Sie haben den Überblick, aber arbeiten als Teil des Teams Sie haben im Blick, was jede:r zur bestmöglichen Erfüllung der eigenen Aufgaben benötigt und fühlen sich verantwortlich für den reibungslosen Ablauf und Leitung von Projekten.

Sie ticken wie wir und ergänzen uns mit Ihrem Knowhow wir sind davon überzeugt, dass ein sozial-ökologischer Wandel dringend notwendig ist und Sie unterstützen uns mit Ihrem spezifischen Know-how und Ihren fundierten kommunalen Kenntnissen.

Wir bieten Ihnen:

  • ein engagiertes Team und flache Hierarchien
  • eigenverantwortliches Arbeiten und fachliche Weiterentwicklung
  • eine 100 % Stelle und ein ansprechendes Einstiegsgehalt
  • zentral gelegene Büroräumlichkeiten in Hamburg mit guter Anbindung an den ÖPNV

Die ausgeschriebene Stelle soll zum ab 15.4. / 1.05.2022 besetzt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 28.02.2022 an

Daniela Freitag – d.freitag@corsus.de

© Copyright - corsus 2022