Interview – An der Schnittstelle von Forschung und Beratung

Seit Anfang 2022 promovieren Nico Mumm und Julian Quandt parallel zu ihrer Tätigkeit bei corsus an der Hochschule Bochum im Forschungsvorhaben BioVal. Ziel des Vorhabens ist es, negative Auswirkungen der Produktion und des Konsums von Lebensmitteln auf Biodiversität zu erkennen, zu verringern und letztendlich in positive Wirkungen zu überführen – ein Thema mit welchem sich auch corsus schon lange beschäftigt. Diese Verbindung aus Forschung und Beratung ergänzt sich hervorragend, denn ein Grundpfeiler der Beratung von corsus ist es neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einzubeziehen und immer aktuell zu sein. Auf der anderen Seite der Schittstelle lässt sich Forschung mit Erfahrungen aus der Praxis zielgerichtet gestalten und die Anwendbarkeit in der Entwicklung direkt mitdenken.

corsus untersucht Biodiversitätsauswirkungen von Lieferketten um KMUs zu unterstützen

Gemeinsam mit dem WWF Deutschland und Systain Consulting bearbeitet corsus das Vorhaben „Lieferkette und Biodiversität“ für das Bundesamt für Naturschutz (BfN). Im Vorhaben wird ein Instrument erarbeitet, das insbesondere auch KMUs dabei unterstützen soll, Biodiversitätsrisiken entlang ihrer Lieferkette nachzuvollziehen und zu minimieren.

Ökobilanzierung und Nachhaltigkeitsbewertung (w/d/m)

Zum 1.9.2022 suchen wir Unterstützung bei Ökobilanzierung und Nachhaltigkeitsbewertung (w/d/m) in Teil- oder Vollzeit!

36. Deutscher Naturschutztag in Hannover

Unter dem Titel „Naturschutz jetzt! Natur. Landnutzung. Klima.“ fand vom 28.06. bis zum 02.07.2022 der 36. Deutscher Naturschutztag in Hannover statt. Geladen hatten der Bundesverband Beruflicher Naturschutz e.V., das Bundesamt für Naturschutz, der Deutsche Naturschutzring und das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz . Dr. Christina Mumm nahm für corsus teil.

Nachhaltigkeitsbewertung von Produkten anhand der SDGs

Dr. Ulrike Eberle, Julius Wenzig und Nico Mumm stellen im LCA-Journal eine Methode vor, die es Unternehmen ermöglicht, ihren Einfluss und den ihrer Produkte auf die SDGs Ziele im eigenen Unternehmen und in der Lieferkette zu analysieren

Launch der Website für das Projekt ‚Climate Impacts of Food‘

Webiste für das Projekt ‚Climate Impacts of Food‘ (CLIF) geht online

corsus ist umgezogen!

Corsus hat ein neues Büro am Großneumarkt 50.

Stellenausschreibung Büro- und Projektassistenz

Zum 1.5.2022 suchen wir eine Büro- und Projektassistenz (m/w/d)!

corsus ist Schulungspartnerin des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK)

Der DNK ist ein Berichtsstandard für Nachhaltigkeit in Unternehmen und Organisationen. Der Kodex konkretisiert den Begriff Nachhaltigkeit mit seinen 20 Kriterien und ausgewählten Leistungsindikatoren für den unternehmerischen Kontext. Seit kurzem ist corsus als offizielle Schulungspartnerin gelistet.

Stellenausschreibung nachhaltige Kommunalberatung

Zum 15.04./01.05.2022 suchen wir Unterstützung für unser Team im Bereich nachhaltige Kommunalberatung.

© Copyright - corsus 2022